Wie übertrage ich eine Elastic IP-Adresse zwischen AWS-Konten in derselben Region?

Lesedauer: 4 Minute
0

Ich verwende eine Amazon Elastic IP-Adresse und möchte die Adresse auf ein anderes AWS-Konto übertragen.

Kurze Beschreibung

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um Elastic IP-Adressen zwischen Konten in derselben AWS-Region zu übertragen:

  • Die Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2)-Konsole
  • Amazon EC2-APIs

Wenn Sie eine Elastic IP-Adresse übertragen, erfolgt ein zweistufiger Handshake zwischen dem Quellkonto und dem Übertragungskonto. Das Quellkonto kann ein standardmäßiges AWS-Konto oder ein AWS-Organisationskonto sein. Wenn das Quellkonto mit der Übertragung beginnt, hat das Transferkonto 7 Tage Zeit, um sie zu akzeptieren. Andernfalls kehrt die Elastic IP-Adresse an ihren ursprünglichen Besitzer zurück.

AWS informiert das Transferkonto nicht über ausstehende Anfragen zur Übertragung von Elastic IP-Adressen. Um die Übertragung innerhalb des Zeitrahmens zu erleichtern, muss der Inhaber des Quellkontos diese Anfrage an den Inhaber des Transferkontos weiterleiten.

Auflösung

Verwenden der Amazon EC2-Konsole

Schritte zum Senden einer Übertragungsanfrage über die Amazon EC2-Konsole und die Voraussetzungen dafür finden Sie unter Elastische IP-Adressübertragung aktivieren.

Nachdem Sie die Überweisungsanfrage gesendet haben, muss der Inhaber des Transferkontos sie akzeptieren. Schritte zum Abschließen der Übertragung in der Amazon EC2-Konsole finden Sie unter Akzeptieren eine übertragene Elastic IP-Adresse.

Verwenden Sie die AWS-CLI, um eine einzelne Elastic IP-Adresse zu übertragen

Hinweis: Wenn beim Ausführen von AWS Command Line Interface (AWS CLI)-Befehlen Fehler auftreten, stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Version der AWS CLI verwenden. Um zu überprüfen, ob Sie die AWS-CLI korrekt konfiguriert haben, verwenden Sie Konfiguration der AWS-CLI.

Im folgenden Beispielanwendungsfall überträgt Quellkonto A (111111111111) eine Elastic IP-Adresse an das Übertragungskonto B (222222222222).

Ersetzen Sie in den folgenden Befehlen ELASTIC_IP durch Ihre Elastic IP-Adresse. Ersetzen Sie us-east-1 durch Ihre AWS-Region.

1. Verwenden Sie im Quellkonto entweder die Amazon EC2-Konsole oder die AWS-CLI, um die ZuordnungsID der Elastic IP-Adresse abzurufen. Verwenden Sie für die AWS-CLI den API-Aufruf Beschreiben-Adressen:

aws ec2 describe-addresses --filters "Name=public-ip,Values=ELASTIC_IP" --region us-east-1  
{  
    "Addresses": [  
        {  
            "PublicIp": "ELASTIC_IP",  
            "AllocationId": "eipalloc-1111111111111111",  
            "Domain": "vpc",  
            "PublicIpv4Pool": "amazon",  
            "NetworkBorderGroup": "us-east-1"  
        }  
    ]  
}

2. Prüfen Sie im Quellkonto, ob es bestehende oder ausstehende Adressübertragungen für die Elastic IP-Adresse gibt. Überprüfen Sie dazu die ZuordnungsID (in diesem Fall eipalloc-1111111111111111):

aws ec2 describe-address-transfers --query "AddressTransfers[?AllocationId=='eipalloc-11111111111111111']" --region us-east-1  
[ ]

In diesem Beispiel gibt es keine bestehenden oder ausstehenden Adressübertragungen. Das bedeutet, dass Sie mit Ihrer neuen Überweisung fortfahren können.

3.Verwenden Sie den API-Aufruf Aktivieren Adressübertragung, um die Adressübertragung zu initiieren:

aws ec2 enable-address-transfer --allocation-id eipalloc-11111111111111111 --transfer-account-id 222222222222 --region us-east-1  
    "AddressTransfer": {  
        "PublicIp": "3.",  
        "AllocationId": "eipalloc-11111111111111111",  
        "TransferAccountId": "222222222222",  
        "TransferOfferExpirationTimestamp": "2022-10-28T08:44:41+00:00",  
        "AddressTransferStatus": "pending"  
    }  
}

4.Informieren Sie den Inhaber des Transferkontos darüber, dass sich die Elastic IP-Adressübertragung im Status Anhängig befindet und dass er die Übertragung akzeptieren muss. Um die Übertragung zu akzeptieren, verwendet der Inhaber des Transferkontos den API-Aufruf Aktivieren Adressübertragung.

Hinweis: Das Transferkonto kann die Elastic IP-Adresse, die sich im Status Anhängig befindet, nicht sehen. Dies ist eine Sicherheitsfunktion für den Fall, dass Sie versehentlich eine IP-Adresse an das falsche Konto senden. In diesem Fall können Sie die Übertragung abbrechen, bevor das andere Konto die IP-Adresse sieht.

aws ec2 accept-address-transfer --address ELASTIC_IP --region us-east-1  
    "AddressTransfer": {  
        "PublicIp": "ELASTIC_IP",  
        "AllocationId": "eipalloc-11111111111111111",  
        "TransferAccountId": "222222222222",  
        "TransferOfferExpirationTimestamp": "2022-10-28T08:44:41+00:00",  
        "AddressTransferStatus": "accepted"  
    }  
}

Schlägt die Annahme fehl, wird einer der folgenden Fehler angezeigt:

  • ÜberschrittenAdresslimit
  • UngültigeÜbertragung.BenutzerdefiniertesPtr-SetfürAdressen
  • UngültigeÜbertragung.ZugeordneteAdresse

Informationen zur Behebung dieser Fehler finden Sie unter Akzeptieren eine übertragene Elastic IP-Adresse.

5.Nachdem die Elastic IP-Adressübertragung erfolgreich war, kann das Transferkonto die Beschreiben-Adressen-API verwenden, um die Übertragung zu bestätigen:

**Hinweis:**Bei erfolgreicher Übertragung wird eine neue ZuordnungsID für die Elastic IP-Adresse im Konto des Transferinhabers generiert.

aws ec2 describe-addresses --filters "Name=public-ip,Values=ELASTIC_IP" --region us-east-1  
{  
    "Addresses": [  
        {  
            "PublicIp": "ELASTIC_IP",  
            "AllocationId": "eipalloc-22222222222222222",  
            "Domain": "vpc",  
            "PublicIpv4Pool": "amazon",  
            "NetworkBorderGroup": "us-east-1"  
        }  
    ]  
}

6.Das Quellkonto kann die API Beschreiben-Adressübertragungen verwenden, um eine erfolgreiche Übertragung zu bestätigen:

aws ec2 describe-address-transfers --query "AddressTransfers[?AllocationId=='eipalloc-11111111111111111']" --region us-east-1  
[  
       {  
            "PublicIp": "ELASTIC_IP",  
            "AllocationId": "eipalloc-11111111111111111",  
            "TransferAccountId": "222222222222",  
            "TransferOfferExpirationTimestamp": "2022-10-28T10:44:41+00:00",  
            "AddressTransferStatus": "accepted"  
        }  
]  

Verwandte Informationen

Amazon Virtual Private Cloud (VPC) unterstützt jetzt die Übertragung von Elastic IP-Adressen zwischen AWS-Konten

Übertragen Elastic IP-Adressen

AWS OFFICIAL
AWS OFFICIALAktualisiert vor 10 Monaten